Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.1998 - 

COMPUTERWOCHE startet Jobinitiative

Kontaktbörse für Firmen und IT-Experten auf der Systems

Auf der Systems, die vom 19. bis 23. Oktober 1998 in München stattfindet, tritt die COMPUTERWOCHE mit einem neuen Messekonzept an: Das Zentrum für Karriere in der Informationstechnologie "Jobs & Karriere" dient als Kontaktbörse für personalsuchende Unternehmen sowie Bewerber aus der IT-Branche. Die Initiative bietet Unternehmen eine Plattform, sich auf dem umkämpften IT-Stellenmarkt qualifizierten Bewerbern als potentielle Arbeitgeber zu empfehlen. So können Firmenvertreter etwa im Rahmen eines Vortrags das Fachpublikum über ihr Unternehmen informieren. Zudem bietet die COMPUTERWOCHE-Redaktion ein begleitendes Programm mit Referaten namhafter Experten sowie Diskussionen zur aktuellen Lage des IT-Arbeitsmarktes an.

Mit der Initiative "Jobs & Karriere" nimmt sich die COMPUTERWOCHE eines dringenden Problems des Arbeitsmarktes an: Nach Aussagen des Fachverbands Informationstechnik im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und des Zentralverbands Elektrotechnik und Elektronikindustrie (ZVEI) sind etwa 50000 IT-Stellen unbe- setzt. "Ich kenne kaum ein Unternehmen, das zur Zeit keine offenen Stellen hat", schildert Verbandschef Menno Harms die Situation. Mit Blick auf Herausforderungen wie die Jahr-2000-Umstellung, die Euro-Einführung sowie eine Vielzahl von Intranet-Projekten ist nach Einschätzung von Harms eine Entspannung nicht in Sicht.

Die COMPUTERWOCHE bietet interessierten Unternehmen einen Komplettservice an, der Messestand, Besucherwerbung, Eintrag in eine elektronische Jobbörse sowie einen Forumauftritt umfaßt. Die unterschiedlichen Leistungen können auch separat gebucht werden. Das Leistungsangebot umfaßt darüber hinaus die intensive Werbung von "Jobs & Karriere" in der COMPUTERWOCHE und deren Messebeilage SYSTEMS AKTUELL. Für nähere Auskünfte steht Petra Mühleck unter der Telefonnummer 089/360 86-441 zur Verfügung, die Telefaxdurchwahl lautet -262.