Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.04.2001 - 

Erste Pink-Slip-Party in Berlin

Kontaktbörse für Internet-Aussteiger

BERLIN (pi) - Am 30. April 2001 findet die erste deutsche "Pink-Slip-Party" in Berlin statt, ein Veranstaltungstrend, der sich in den vergangenen Monaten in den USA durchgesetzt hat.

Angesichts der Massenentlassungen in der New Economy haben Startup-Mitarbeiter auf dieser Party die Gelegenheit, sich mit Kollegen auszutauschen und Arbeitgeber zu finden, die neues Personal mit IT-Fachwissen suchen. Weitere Veranstaltungen dieser Art sollen folgen, zunächst in Frankfurt am Main, München und Hamburg. Der Ausdruck "Pink Slip", der übersetzt so viel wie rosafarbener Zettel heißt, spielt auf die Farbe der Kündigungsschreiben in den USA an. Informationen gibt es im Internet unter www.pinkslipparty.de.