Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.04.1977

Kontinuierliches Wachstum beim MDT-Spezialisten DFE

KARLSRUHE/STUTENSEE (ee) - Kontinuierliches Wachstum meldet die DFE-Elektronische Datensysteme GmbH & Co KG: Der 1967 vom heutigen Alleininhaber Peter Frech nach seinem Abschied aus der Nixdorf-Entwicklungscrew gegründete Einmannladen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und setzte 1976 mehr als 10 Millionen Mark um. DFE, das zunächst für die Unicomp Prozeßrechner baute dann für Hohner den MDT-Kern entwickelte, ist mit dem RDS 90 Partner der Ruf-Datensysteme geworden. RDS 90 trägt bei FE intern den Namen Alpha 128 und ist bisher in 500 Einheiten gefertigt worden; mittlerweile hat das Unternehmen, das Ende des Jahres erneut in größere Produktionshallen expandiert, 71 Plattenspeichersysteme in der Alpha 128 mit ausgeliefert.