Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990

- Kontron Elektronik GmbH: Unter dem Namen Kontron Elektronik GmbH, Eching, firmieren die bisher selbständigen GmbHs Kontron Bildanalyse, Kontron Datensysteme, Kontron Meßtechnik und Kontron Phystech. Die Unternehmen wurden reorganisiert und in Geschäfts

- Kontron Elektronik GmbH:

Unter dem Namen Kontron Elektronik GmbH, Eching, firmieren die bisher selbständigen GmbHs Kontron Bildanalyse, Kontron Datensysteme, Kontron Meßtechnik und Kontron Phystech. Die Unternehmen wurden reorganisiert und in Geschäftsbereiche umgewandelt.

- Wang Laboratories Inc.:

Die Wang Laboratories Inc., Lowell/Massachusetts, trennt sich von ihrer britische Finanz- und Leasingtochter Wang International Financial Ltd. Das Unternehmen wird von einer Tochter der General Electric Corp. zum Preis von rund 250 Millionen Dollar übernommen. 215 Millionen Dollar vom Erlös nutzt Wang, um die Verbindlichkeiten zu reduzieren, rund 35 Millionen fließen in die Barreserve des Unternehmens.

- Xerox Engineering Systems GmbH:

Eine neue Vertriebsstrategie verfolgt die Oberhachinger Xerox Engineering Systems GmbH. Das Unternehmen, das aus der Umbenennung der Versatec GmbH, Oberhaching, entstand, will die Produktbereiche Printer-Plotter und xerografische Ingenieur-Produkte/Reprosysteme zusammenfahren und gemeinsam vertreiben.

- Liant Software Ltd.:

Die britische Liant Software Ltd., London, kündigt die Eröffnung eines deutschen Verkaufsbüros an. Die Niederlassung betreut Deutschland und Österreich und hat ihren Sitz in der Bockenheimer Landstraße 33-35, 6000 Frankfurt 1.

- Access Computer Vertriebs GmbH:

Eine positive Entwicklung konnte die Access Computer Vertriebs GmbH, München, im Geschäftsjahr 1989 verzeichnen. Dies hat die Muttergesellschaft Markt & Technik AG, Haar, veranlaßt, die Stammeinlage von anfänglich 50 000 auf fünf Millionen Mark zu erhöhen.

- AGC International:

Die taiwanesische AGC International plant, in Thailand PCs zu fertigen. Mit der Produktion soll zum Jahresende begonnen werden. Als lokaler Partner fungiert Summit Engineering, die 1989 mit dem taiwanischen Hersteller ein Vertriebsabkommen traf.