Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.06.1980

Kontron vertreibt Handleser von Caere

ZÜRICH (sg) - Die Kontron AG ergänzt OCR durch eine lückenlose Reihe von Handlesern der Firma Caere Corporation. Kontron zielt damit vor allem auf den Markt der POS-Systeme und Data Entry-Geräte.

Ein relativ neues Mittel für die Dateneingabe und Point of Sale-Erfassung ist die optische Lesung von Klarschrift auf Belegen, Listen, Etiketten. Mit den Handlesern von Caere, von denen zunächst die 71X- und 76X-Serien angeboten werden, will die Kontron AG der optischen Beleglesung neue Märkte in Industrie, Handel und Verwaltung öffnen.

Das Modell 71X ist ein Dreiplatinen-Mikroprozessor-System mit pistolenähnlichem Handleser und verschiedenen Anschlußmöglichkeiten an die meisten POS, RS232- und Terminal-Tastaturen. Das Modell 76X ist ein anwenderprogrammierbares OCR-Lesesystem, das mit Cobol-typischen Statements an existierende Programme angepaßt werden kann. Der Scanner kann programmiert werden, um OCR-Charakter in einem vorher definierten - Format zu lesen. Hierbei kann dieses Format jederzeit durch optisches Einlesen eines neuen Scannerprogramms geändert werden.

Informationen: Kontron AG, 8048 Zürich, Tel.: 01/62 82 82.