Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


29.10.1993

Kontrons 486- Farblaptop ist strahlenimmun

MUENCHEN (CW) - Einen vollstaendig EMV-geschuetzten tragbaren Rechner stellte die Kontron Elektronik GmbH aus Eching bei Muenchen mit dem "Portable Security System" auf der Systems +93 vor. Das Geraet eignet sich laut Hersteller fuer die Justierung von Funkanlagen, fuer EMV-Messungen anderer Computer oder fuer sicherheitsrelevante Aufgaben.

Gehaeuse, Display und Tastatur sind den Angaben des Herstellers zufolge fast vollstaendig gegen elektromagnetische Strahlen geschuetzt. Ein "Central Security Controller" ueberwacht staendig Temperatur, Spannung und Programmablauf. Die Lueftersteuerung sorgt bei Umgebungstemperaturen zwischen fuenf und 45 Grad fuer die adaequate Betriebstemperatur. Der Rechner besitzt einen 486- Prozessor mit einer Taktfrequenz von 33 Megahertz, einen Arbeitsspeicher mit acht oder 16 MB Kapazitaet, eine Floppy-Disk im 31/2-Zoll-Format und eine Festplatte mit 200 oder 500 MB Kapazitaet. Optional ist eine Wechselfestplatte mit 105 MB erhaeltlich. Das Geraet verfuegt ueber Steckplaetze fuer vier AT- oder EISA-Erweiterungskarten, zwei serielle und eine parallele Schnittstelle, eine herausnehmbare Tastatur sowie ein VGA-TFT- Farbdisplay.