Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001 - 

Quescom

Konvertierung in VoIP-fähige Datenpakete

Ein offenes Kommunikationsystem zum Konvertieren von Fernsprechübertragungen herkömmlicher Netze in IP-Paket-Netzwerke stellt die französische Quescom mit den modularen VoIP-Servern SmartIAD Quescom 500 und 600 vor (VoIP = Voice over IP). Die Quescom-Server erhalten die Eingaben in Form von Daten- und Sprachflüssen. Übertragen über das örtliche Datennetz mittels eines Routers oder - bei integrierter Routingfunktion - direkt durch IP-Pakete im LAN, kommt die Sprache in digitaler oder analoger Form von der lokalen Selbstwähl-Nebenstelle PABX oder von den angeschlossenen VoIP-Systemen. Die True-Convergence-Lösung besteht darin, Sprache und Daten unter Einbeziehung bestehender Sprachsysteme mit den neuartigen Systemen und Diensten von VoIP zu verbinden. Hierzu müssen keine aufwändigen Änderungen an be-stehenden TK-Anlagen vorgenommen werden.

Information: Quescom, BP 327, F 06906 Sophia Antipolis Cedex,

Telefon: +33 (0) 4 97 23 48 48, Fax: +33 (0) 4 97 23 48 49,

www.quescom.com

Halle 015, Stand G 36