Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.1979

Konzentrierte Halbleiterindustrie

TOKIO (ee) - Die in Hongkong residierende Bank-of-America-Tochter, die Bank of America Asia Ltd., schreibt in einer Studie über die japanische Halbleiterindustrie, daß im vergangenen Jahr in Japan etwa eine Milliarde integrierte Schaltkreise und 9,8 Milliarden diskrete Bauteile produziert wurden. Rund 67 Prozent der Inlandsproduktion entfallen auf die fünf größten, rund 80 Prozent der Gesamtproduktion auf die zehn größten Produzenten in Japan. Diese zehn größten Bauelementehersteller, die gleichzeitig zu den größten Elektro- und Elektronikfirmen Japans zählen, verwenden etwa 25 Prozent ihrer eigenen Halbleiterproduktion und kaufen den Rest von anderen Herstellern zu. Insgesamt 60 Prozent der in Japan erzeugten Halbleiter werden von den genannten zehn Gesellschaften in ihre Produkte eingebaut.