Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Konzepte für die New Economy

26.01.2001

KÖLN (pi) - Am 4. und 5. April 2001 findet in Köln der achte Deutsche Wirtschaftskongress statt. Das diesjährige Thema der Veranstaltung lautet "Net Planet - Strategies for a New Economy". Teilnehmer des Kongresses sind Studenten aus aller Welt, die sich in einem Essaywettbewerb qualifiziert haben, sowie hochkarätige Referenten aus der Wirtschaft.

Unter anderem zählen dazu Rolf Breuer, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, Siemens-Chef Heinrich von Pierer, Intershop-Gründer Stephan Schambach und Joseph Weizenbaum vom Massachusetts Institute of Technology. Der Deutsche Wirtschaftskongress ist bisher der weltweit größte von Studenten organisierte Kongress.

Unternehmen können noch bis Ende Januar Anmeldungen zur Veranstaltung einreichen. Informationen gibt es im Internet unter http://www.ofw.de.