Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1996

Kooperation von DEC und Cirrus ist gescheitert

MUENCHEN (CW) - Die Halbleiterabteilung von Digital Equipment (DEC) sucht wieder Auftraege fuer ihre Chipfabrik in Hudson, Massachusetts. Eigentlich wollte Cirrus Logic Inc. dort PC- Prozessoren fertigen lassen, doch die Firma geriet Ende vergangenen Jahres in finanzielle Schwierigkeiten und kann derzeit die noetigen 255 Millionen Dollar nicht investieren. DEC hat deshalb in der vergangenen Woche die Verhandlungen beendet.

DEC hatte die Chipfabrik in Hudson eigens fuer die Fertigung von Alpha-Prozessoren hochgezogen. Da der CPU-Absatz aber weit hinter den Prognosen zurueckblieb, schaetzen Marktbeobachter die Auslastung der Produktionsstaette auf rund 50 Prozent.

Im Dezember 1995 begannen deshalb Verhandlungen ueber eine Kooperation mit Cirrus Logic. Analysten sahen daraufhin DECs Halbleitergeschaeft auf dem Weg in die Gewinnzone und erhoehten ihre Profitprognosen zum Teil um bis zu einen Dollar pro Aktie, schreibt das "Wall Street Journal". Nun sei zu befuerchten, dass DECs Chipfertigung wie im vergangenen Jahr Verluste in Hoehe von 250 Millionen Dollar mache.