Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.2001

Kooperationen

Aspen nutzt Ilog-Schnittstelle

Aspen Technology will Ilogs "Jviews Component Suite", eine Java-basierte GUI-Schnittstelle, in seine "E-Supply-Chain-Suite" integrieren. Die Software erlaubt Anwendern die intuitive Präsentation von Informationen über Lieferketten, indem sie individuelle Supply-Chain-Ansichten in Form eines "E-Cockpits" darstellt. Dieses beinhaltet unter anderem Übersichten zum Asset-Management, zum Workflow- und Process-Design, Monitoring-Diagramme sowie Produktionszeitpläne. Jviews basiert auf Javabeans-Klassenbibliotheken sowie Editierwerkzeugen und unterstützt unter anderem XML sowie SVG.

Vecare integriert Billing-Modul

Vodafone Telecommerce hat mit der Vecare IT Systems AG eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Gegenstand der Abkommens ist die Anbindung von Vecares "Selfservice"-Suite an die "Billit"-Produktfamilie der Mannesmann-Tochter aus Ratingen. Kommunikationsanbieter erhalten mit der Lösung eine Möglichkeit, Voice- und IP-Billing sowie die Abrechnung von mobilen IP-Diensten, WAP- oder andere elektronische Services zu integrieren. Als erstes Modul wird "Vepresent", ein elektronisches Erstellsystem für Rechnungen und Zahlungen, in Billit integriert werden.

Cincom und Saratoga kombinieren Systeme

Cincom Systems aus Cincinnati, Ohio, hat mit dem CRM-Softwarehersteller Saratoga Systems einen weltweiten Kooperationsvertrag abgeschlossen. Die beiden Unternehmen vereinbarten, Cincoms wissensbasierte Konfigurations- und Angebotslösung "IC-Solutions" mit der E-CRM-Suite "Avenue" zu kombinieren und gemeinsam zu vertreiben. Die integrierte Produktreihe soll Unternehmen helfen, ihre Geschäftsprozesse in allen Vertriebskanälen sowie im Internet wissensbasiert zu gestalten. Die Kombilösung wird hierzulande im zweiten Quartal verfügbar sein.

Finnen kombinieren

Die beiden finnischen Unternehmen LPG Innovations und Stonesoft Corp. arbeiten gemeinsam an einer End-to-End-Lösung für hochverfügbare M-Commerce-Portale. Um ihren Kunden fehlertolerante und skalierbare Systeme anbieten zu können, planen die Hersteller, Stonesofts Cluster-Technik "Stonebeat" mit LPGs "Service Portal" zu kombinieren. Das Endprodukt soll Probleme in der Hard- oder Software erkennen und automatisch die Übertragung an funktionierende Netzknoten umleiten.