Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.2001

Kooperationen

Portalpartnerschaft

Der ERP-Spezialist Peoplesoft und Interwoven, amerikanischer Anbieter von Web-Content-Management-Systemen, wollen gemeinsam Portallösungen anbieten. Peoplesoft möchte seine Portalsoftware mit Interwovens Content-Management kombinieren. Firmen sollen damit in die Lage versetzt werden, personalisierte Portale zu erstellen, über die der Nutzer Geschäftsprozesse anstoßen und steuern kann.

Attachmate integriert

Fujitsu-Software

Gemäß einer jüngst vereinbarten Kooperation wird Attachmate Teile des Applikations-Servers "Interstage" von Fujitsu in seine Host-Zugangsprodukte einbauen. Dies soll die Integration von Back-Office-Daten für E-Business-Anwendungen erleichtern. Im Detail stattet Attachmate seine "E-Vantage Host Access Server" mit der Servlet-Engine von Interstage aus.

Bull liefert Adapter für Bea Weblogic

Die Firma Bull Infrastructure & Systems wird ihre Java-Adapter für den Zugriff auf Host-Anwendungen an Beas "Weblogic Integration" anpassen. Dieses Produkt basiert auf der J2EE Connector Architecture (J2EE CA) und dient der Integration von Anwendungen im Rahmen von E-Business-Projekten.

SAS kooperiert mit Broadvision

Künftig können Nutzer von Broadvisions E-Commerce-Software das Navigations- und Kaufverhalten ihrer Online-Kunden mit Business-Intelligence-Tools von SAS analysieren. Die Hersteller haben vereinbart, ihre Produkte miteinander zu verbinden. Daten aus den Web-Shops lassen sich dabei mit demografischen Statistiken verknüpfen. Auf diese Weise erhalten Vertriebs-Manager detailliertere Informationen über die Käufer und können ihnen Angebote gezielter unterbreiten. Broadvisions Software "One-to-One" gestattet es Firmen, personalisierte Shopping-Sites zu errichten.

Openshop kümmert sich um Logistik

Der Softwarehersteller Openshop aus Neu-Ulm und die Loxxess AG, Tegernsee, wollen ihre Kompetenzen bündeln. Loxxess hat sich auf Dienstleistungen rund um Warenhauslogistik spezialisiert. Diese Technik möchte Openshop mit seiner E-Business-Plattform "Openshop Business 2" verknüpfen, um Kunden vom Web-Shop über die Warenwirtschaftsanbindung bis zum Fulfillment alle Funktionen anbieten zu können.