Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.1997

Koordinierung für Wartungsarbeiten

BAD KREUZNACH: Eine Erleichterung beim Technikereinsatz für Wartungsarbeiten verspricht die Urano Informationssysteme GmbH mit dem Urano Support-Manager. Die Software basiert auf einer Datenbank, die alle Schriftstücke speichert, die zu einem Auftrag gehören. Die Auftragserfassung erfolgt etwa manuell beim Telefonieren, durch die Zuordnung von E-Mails oder das Scannen von Briefen und Faxen. Während der Auftrag bearbeitet wird, läßt sich der komplette Schriftverkehr automatisch zuordnen. Für alle beteiligten Mitarbeiter stehen unterschiedliche Bildschirmmasken zur Verfügung, die ihnen laut Hersteller genau die Informationen anbieten, die sie benötigen. Der Support-Manager soll zudem Auswertungen nach Kunden, Technikern, Aufträgen oder Filialen erstellen können. Die Software ist angeblich uneingeschränkt netzwerkfähig und verfügt über ein flexibles Rechtesystem. Eine Anpassung an bestehende Umgebungen soll mit über 200 Importfiltern problemlos möglich sein. (gr)

BAD KREUZNACH: Eine Erleichterung beim Technikereinsatz für Wartungsarbeiten verspricht die Urano Informationssysteme GmbH mit dem Urano Support-Manager. Die Software basiert auf einer Datenbank, die alle Schriftstücke speichert, die zu einem Auftrag gehören. Die Auftragserfassung erfolgt etwa manuell beim Telefonieren, durch die Zuordnung von E-Mails oder das Scannen von Briefen und Faxen. Während der Auftrag bearbeitet wird, läßt sich der komplette Schriftverkehr automatisch zuordnen. Für alle beteiligten Mitarbeiter stehen unterschiedliche Bildschirmmasken zur Verfügung, die ihnen laut Hersteller genau die Informationen anbieten, die sie benötigen. Der Support-Manager soll zudem Auswertungen nach Kunden, Technikern, Aufträgen oder Filialen erstellen können. Die Software ist angeblich uneingeschränkt netzwerkfähig und verfügt über ein flexibles Rechtesystem. Eine Anpassung an bestehende Umgebungen soll mit über 200 Importfiltern problemlos möglich sein. (gr)