Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1999 - 

Kopfjägerleistung auf dem Prüfstand

Kopfjägerleistung auf dem Prüfstand Heidrick & Struggles mit Business-Intelligence

FRANKFURT/M. (pi) - Das Headhunter-Unternehmen Heidrick & Struggles International Inc. (HSI), Menlo Park, Kalifornien, will mit einem globalen Informations- und Analysesystem seine Leistung messen. Mittel zum Zweck ist eine Web-basierte Olap-Lösung von Cognos Inc. aus Ottawa, Kanada.

HSI war auf der Suche nach einem strategischen Werkzeug, um die Performance seiner weltweiten Aktivitäten zu messen. Gefragt waren beispielsweise Zusammenfassungen für Topmanager und detailierte Informationen über Kundentermine. Eine Web-basierte Olap-Lösung sollte es den Personalberatern ermöglichen, Finanz- und Betriebsdaten in einem verständlichen Format und unter unterschiedlichsten Blickwinkeln zu betrachten.

In einem vierwöchigen "Blindtest" prüfte HSI drei Produkte mit realen Unternehmensdaten. Besonderes Augenmerk galt dabei dem Verwaltungsaufwand und der einfachen Bedienbarkeit. Die Wahl fiel auf die Business-Intelligence-Lösung von Cognos, bestehend aus "Powerplay-Server Web Edition 6.0" und "Impromptu Webquery 2.11". Wichtiges Entscheidungskriterium war laut Damian Nolan, CIO bei HSI, die Möglichkeit, die Anwendung in das Intranet zu integrieren. Die Installation wurde vom britischen Cognos-Vertriebspartner JFDI Technology Ltd. vorgenommen.