Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.12.2008

KORREKTUR zur Berichterstattung über Vorstandswechsel bei Arcandor

In der Berichterstattung vom 2. und 3. Dezember 2008 zu den personellen Veränderungen im Vorstand der Arcandor AG wurde fälschlicherweise berichtet, dass der Vertrag mit Personalvorstand Matthias Bellmann vor zwei Monaten gekündigt wurde. Korrekt ist vielmehr, dass Bellmanns Vertrag mit Arcandor regulär nach vier Jahren zum 30. September 2008 ausgelaufen ist und Bellmann neue Aufgaben außerhalb des Konzerns wahrnehmen wolle.

In der Berichterstattung vom 2. und 3. Dezember 2008 zu den personellen Veränderungen im Vorstand der Arcandor AG wurde fälschlicherweise berichtet, dass der Vertrag mit Personalvorstand Matthias Bellmann vor zwei Monaten gekündigt wurde. Korrekt ist vielmehr, dass Bellmanns Vertrag mit Arcandor regulär nach vier Jahren zum 30. September 2008 ausgelaufen ist und Bellmann neue Aufgaben außerhalb des Konzerns wahrnehmen wolle.

Dies betrifft folgende Meldungen am 2. Dezember:

"Telekom-CFO Karl-Gerhard Eick soll neuer Arcandor-CEO werden - Presse" (17.24 Uhr)

"UPDATE: Telekom-CFO Eick soll neuer Arcandor-CEO werden - Presse" (20.12 Uhr)

"Arcandor-CEO Middelhoff tritt zurück/Eick Nachfolger - WSJ" (21.33 Uhr)

sowie folgende Meldungen am 3. Dezember:

"UPDATE: Eick wird Vorstandsvorsitzender bei Arcandor" (13.27 Uhr)

"UPDATE2: Eick wird Vorstandsvorsitzender bei Arcandor" (16.44 Uhr)

Dow Jones Newswires sendet im Anschluss eine korrigierte Fassung.

DJG/brb/roa

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.