Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.11.1991

Kosten-Nutzen-Analyse

Kosten-Nutzen-Analyse für Imaging bei einem großen deutschen privaten Krankenversicherer

- Ausgangssituation: Papier- und Mikrofilmarchiv in der Registratur für Vertragsakten.

- Vorgehensweise: ROI-Untersuchung als Kostenvergleich sowie Ausweisung möglicher qualitativer Nutzengesichtspunkte. Untersucht wurde das bestehende System im Vergleich zu einem möglichen Imaging-System.

- Die KPMG-Berater ermittelten:

- Höherer Kundenservice durch Imaging, weil zum Beispiel telefonsiche Anfragen durch den Online-Zugriff auf das Vertrags-Archiv sofort beantwortet werden können;

- Ein um zirka 30 Prozent kostengünstigeres Verfahren durch Imaging, weil erhebliche Personalkosten eingespart werden können;

- Höhere Produktivität und Motivation der Sachbearbeiter, weil sie schnell und einfach die Kundenwünsche befriedigen können;

- Sicherheit der Speicherung und Bearbeitung, keine Verluste umlaufender Akten.