Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.2004 - 

Anwenderkonferenz

Kosten senken mit IT-Sourcing

MÜNCHEN (CW) - Unternehmen stehen derzeit unter großem Druck, Kosten einzusparen und variabler zu gestalten. Insbesondere in Deutschland überwiegt der Festkostenanteil bei den IT-Ausgaben und reduziert damit die Flexibilität. Outsourcing könnte hier eine Lösung sein, Kosten zu senken.

Zu diesem Thema veranstaltet das Management Forum Starnberg zusammen mit dem Beratungsunternehmen Meta Group am 5. und 6. Juli eine Fachkonferenz in München. Anwender können sich dort zu den Themen In- oder Outsourcing, richtige Sourcing-Strategien, juristische Hintergründe und optimale Dienstleistersteuerung informieren.

Namhafte Unternehmen wie ABB Group, Deutsche Post AG, Infineon Technologies, E-Plus Mobilfunk, Union IT-Services und Lufthansa Process Management berichten in Vorträgen über ihre Erfahrungen aus der Sourcing-Szene. Im Übrigen prophezeit Meta Group, dass der deutsche Outsourcing-Markt bis 2005 ein Volumen von 13,8 Milliarden Euro erreichen wird.

Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 08151-27190 oder im Internet: www.management-forum-starnberg.de. (ka)