Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.06.2009

Kostenlose BI-Suite von Microstrategy

Mit der "Reporting Suite" stellt der Hersteller erstmals seine mächtigen Tools kostenfrei für den Einstieg ins Berichtswesen bereit.

Das Angebot umfasst Reporting- und Analyse-produkte sowie limitierten Support. Zielgruppe sind Unternehmen, die zunächst Abteilungsanwendungen aufbauen wollen. Informationen lassen sich, wie für solche Produkte für Business Intelligence (BI) üblich, als Tabelle oder in einer Grafik darstellen, per Drilldown auf Detailebene betrachten sowie per Ad-hoc-Abfragen durchsuchen. Ebenso sind laut Hersteller beispielsweise arithmetische und statistische Berechnungen möglich, und die Informationen lassen sich als Excel- oder PDF- Datei exportieren.

Einige Beschränkungen

Die Microstrategy Reporting Suite ist nicht mit den kostenpflichtigen "Report Services" des Anbieters identisch, die ein Modul der "Microstrategy 9 BI Platform" sind. So fehlen dem kostenlosen Angebot zum Beispiel Funktionen für Scorecarding oder zum Aufbau von Dashboards sowie bestimmte Administrationsmöglichkeiten. Allerdings hat die BI-Suite laut Experten trotzdem funktional viel zu bieten.

Nachfolgend die Kernbestandteile der Suite nach Angaben des Herstellers:

  • Bis zu 100 Named-User-Lizenzen der Microstrategy Reporting Suite: Microstrategy Intelligence Server und Microstrategy Web Reporter limitiert auf eine CPU.

  • Zwei Named-User-Lizenzen für die Entwicklungskomponenten Microstrategy Desktop und Microstrategy Architect.

  • Zwei Named-User-Lizenzen für die meisten der Microstrategy-Produkte und Services: Microstrategy Web Analyst und Professional, Microstrategy Mobile, Microstrategy Office, Microstrategy Report Services, Microstrategy Distribution Services und Microstrategy OLAP Services.

  • Kostenloser Online-Support mit Zugriff auf die Microstrategy Knowledge Base, das Online-Community-Forum, Video-Guides und Online-Schulungen.

  • Kostenloser E-Mail-Support für 60 Tage (für zwei fixe ServiceKontaktpersonen), welche mit dem technischen Support von Microstrategy direkt per E-Mail kommunizieren können.

  • Ein Quick Start Guide und Zugang zur Produktdokumentation.

Mit Microstrategy schlägt ein weiterer Anbieter den Weg zum Kunden über kostenlose BI-Produkte ein, für die man dann später lizenzpflichtige Upgrades und mehr Services zu verkaufen hofft. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn Anwender zusätzliche Server-Leistung oder Features für komplexere Visualisierungen und mehr Interaktivität benötigen. Technisch sollte eine Erweiterung laut Marktbeobachtern keine größeren Probleme bereiten, da auch die Suite auf der bisherigen BI-Produktplattform basiert.

Konkurrenzprodukte

Weitere Beispiel für zunächst kostenlose BI-Angebote sind SAP "Crystal Reports", Microsoft mit seinen "Reporting Services" oder die "Personal Edition" von Qlikview der Firma Qliktech. Daneben gibt es Open-Source-Produkte wie das von Actuate geleitete BIRT-Projekt der Eclipse Software Foundation, die "Palo BI Suite" des deutschen Anbieters Jedox oder "Jasperreports" von Jaspersoft. (as)