Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.2000 - 

Abgespeckte Framework-Lösung von CA

Kostenloses Unicenter für PCs mit AMD-Chip

FRAMINGHAM (IDG) - Der System-Management-Spezialist Computer Associates (CA) und der Prozessorhersteller AMD haben eine seit nahezu drei Jahren bestehende Partnerschaft vertieft. Sie bieten demnächst eine kostenlose und gemeinsam entwickelte Lösung zur Kontrolle von Windows-PCs mit AMD-Prozessoren an.

In das ab März bei AMD und CA erhältliche Produkt "Unicenter TNG Desktop Edition" fließen Management-Techniken von beiden Partnern ein. Basisfunktionen wie das Monitoring der Systemkonfiguration, der Komponentenstati der Betriebsparameter und weiterer kritischer Faktoren stellt AMDs Alarm- und Kontrolleinheit "Alert IT" zur Verfügung. Informationen über die installierte Software liefern hingegen die CA-Komponenten.

Das Gesamtpaket umfasst auch einen Virenscanner, der auf dem Produkt "Inoculate IT" von CA basiert. Zu den von den Partnern angesprochenen Anwendern zählen mittelgroße Unternehmen und kleine Niederlassungen. Großen Konzernen soll das CA-AMD-Produkt nur als Appetithäppchen angeboten werden, damit sie auf die Management-Plattform "Unicenter TNG" einschwenken. Die bietet die gesamte Verwaltungsbandbreite wie Remote Control, Softwareverteilung, automatisches Backup und Performance-Kontrolle. Die nun angekündigte Desktop-Ausführung lässt sich in die Plattform integrieren.