Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.03.2001 - 

IP-fähige Call-Center

KPN Qwest und Wicom kooperieren

FRANKFURT/M. (pi) - Das Datenkommunikationsunternehmen KPN Qwest und Wicom Communications Ltd. haben einen Vertrag über die gemeinsame Implementierung einer IP-fähigen Call-Center-Lösung unterzeichnet. KPN Qwest wird die IP-fähige Call-Center-Lösung von Wicom in strategisch positionierten Cyber-Centern hosten und Kunden die Anwendung im Rahmen seines IP-zentrierten Servicepakets bereitstellen.

Die Kombination der IP-Telefonie-Technologie von Wicom mit der Infrastruktur, Reichweite und Absatzstärke von KPN Qwest ermöglicht die Übertragung von Daten und Sprache über IP. Anwender können nach Angaben der Partner neue Funktionen hinzufügen, Nachfragespitzen bewältigen und neue Applikationen oder Standorte integrieren. Der erste Pilotkunde, bei dem diese Lösung eingesetzt wird, ist die Competence Call Center AG in Wien. Das Call-Center mit insgesamt 205 Arbeitsplätzen ist auf die Standorte Wien und Linz aufgeteilt. Mit der Lösung der beiden Partner kann der Kunde seinen Service ohne nennenswerte Infrastruktur- und IT-Ausgaben auf Deutschland und andere wichtige Märkte ausweiten.