Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.08.2004

Krakau verlässt BASF IT Services

Die Einheit Sales & Marketing wird künftig auf die beiden Divisionen Application & Infrastructure sowie Finance & Corporate Functions aufgeteilt. In Erstere, die zudem in "Sales & Delivery" umbenannt wird, gehen die Account Units für den Hauptkunden BASF, die Vertriebseinheiten sowie die Gruppen Outsourcing und Marketing unter der Leitung von Wolfgang Erny über. Die Funktionen Consulting, European Sales Back Office und das Qualitäts-Management werden in die Division Finance & Corporate Functions, die Ludwig Angeli untersteht, integriert.

Die IT-Dienstleistungstochter der BASF arbeitet nach eigenen Aussagen weiter daran, ihre Strukturen zu verschlanken, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Laut Erny wolle man "Preferred Supplier" für die BASF-Gruppe bleiben, aber mittelfristig 15 bis 20 Prozent des Umsatzes auf dem externen Markt erzielen. Der IT-Dienstleister bietet Lösungen für die Prozessindustrie, Management-Infrastructure-Services und Business-Process-Outsourcing. (ka)