Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1976

Krankenhäuser: 100mal Kienzle

VILLINGEN - Den Computer im Krankenhaus für Verwaltungsaufgaben nutzen, heißt auch, dem Arzt mehr Zeit für die Patientenbetreuung verschaffen. Kienzle hat für Krankenhäuser ein spezielles Software-Paket entwickelt, das zusammen mit dem MDT-System Kienzle 6000/6600 angeboten wird. Diese Lösung haben nach Kienzle-Angaben - bereits mehr als 100 Krankenhäuser verwirklicht. In den Programmen wurden die Richtlinien des ° 16 Krankenhausgesetz in Verbindung mit dem ° 20 der Bundespflegesatzverordnung berücksichtigt. Die Umstellung auf pauschale Pflegesätze wurde innerhalb der Leistungsabrechnung realisiert; in der Finanzbuchhaltung ist eine genaue Kostenarten- und Kostenstellenrechnung möglich; die automatische Abrechnung der ambulanten Fälle erfolgt durch Abruf von EDV-Nummern und Einzelpreisen je Leistungseinheit.

Informationen: Kienzle Apparate GmbH, Postfach 1640, 7730 Villingen