Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Kriterien für IuK-Komponenten

06.03.1992

Als Kriterien, die zukunfts-orientierte IuK-Systemkomponenten kennzeichnen können vor allem folgende Punkte genannt werden:

Die Kommunikationskomponenten müssen "offen" sein, das heißt es muß durch Konformität mit international anerkannten Normen, Standards und Empfehlungen von internationalen Normungsgremien wie ISO, CCITT, IEEE unter anderem ein herstellerunabhängiger Daten-, Text- und Sprachverkehr möglich sein. Das bedingt wiederum die Kompatibilität der internen IuK-Komponenten untereinander und die Kompatibilität mit IuK-Systemen externe Kommunikationspartner.

Die Technikkomponenten müssen erweiterbar und ausbaufähig sein, damit ihre Funktionen und ihre Leistung entsprechend den zukünftigen Unternehmensanforderungen angepaßt werden können.

Die Technikkomponenten müssen auf dem Markt etabliert und verbreitet sein. Von Komponenten, die sich noch

nicht durchgesetzt haben, muß eine baldige Marktdurchdringung konkret zu erwarten sein.