Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1987

Kriterien zur Auswahl eines Kassensystems

Eine generelle Antwort auf die Frage, welches Kassensystem für ein Einzelhandelsunternehmen am besten geeignet ist, kann nicht gegeben werden. Allerdings gibt es einige Kriterien, die bei der Systemauswahl zu berücksichtigen sind.

1. Zunächst muß der unternehmensspezifische Informationsbedarf genau ermittelt werden: Wo werden Wann welche Daten benötigt?

2. Bei der Planung muß stets das Gesamtsystem im Auge behalten werden. Die Einführung von Insellösungen bringt unnötige Probleme mit sich, die dann oft nur noch durch Radikalkuren zu lösen sind. Das Konzept muß von Anfang an einheitlich definiert sein, bei der Realisierung kann allerdings stufenweise vorgegangen werden.

3. Wie bei jeder bevorstehenden Investition darf eine seriöse Kosten-/Nutzenanalyse nicht fehlen. Dabei ist zu beachten, daß die billigste Lösung nicht unbedingt die kostengünstigste ist. Zudem muß eine dynamische Betrachtung stattfinden, da der eigentliche Nutzen möglicherweise erst in einer späteren Ausbauphase voll zum Trägen kommt.

4. Die Auswahl eines Kassensystems ist eine beratungsintensive Angelegenheit. Dies gilt insbesondere dann, wenn im eigenen Unternehmen die Kapazität und das Know-how für eine umfassende Konzeptionserarbeitung fehlt.

5. Bei der Entscheidung für einen Hersteller oder Lieferanten muß unbedingt auch, auf dessen Service-Leistungen sowie auf die Beständigkeit des Unternehmens und sein Innovationspotential geachtet werden.

Und schließlich:

6. Es hilft wenig, auf das extrem preisgünstige und alleskönnende System im Stile der "eierlegenden Woll-Milch-Sau" zu warten. Auch bei Kassensystemen gilt: Zeit ist Geld. Wer zu lange, wartet, verschafft dem Wettbewerb einen Vorsprung, denn dieser nutzt bereits die Möglichkeiten der vorhandenen Technik zu seinem Vorteil.