Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.12.1984 - 

Einsetzbar bei allen Datenleitungen:

Krypto verschlüsselt Textdateien

MÜNCHEN/SCHWYZ (pi) - "Krypto" heißt das von der Com-M-Text, Schwyz, entwickelte Programm zur Verschlüsselung von Daten- und Text-Dateien. Vertrieben wird das Produkt von der Software 2000 GmbH, München.

Die Verschlüsselung erfolgt nach Angaben der Münchener über eine frei wählbare Codezeile, die aus bis zu 80 Stellen bestehen kann. Es sei nicht möglich, durch Ausprobieren einen Code schrittweise zu "knacken", da bereits ein falsches Zeichen im Schlüssel oder eine andere Schlüssellänge eine völlig neue, unlesbare Datei ergäben. Aus der codierten Datei sei auch ein Rückschluß auf die Struktur des Inhalts (Aufbau, Tabellen, Wortgruppen) möglich. Die Zahl der Möglichkeiten für den Code betrage 10\160.

Zur Datenübertragung erzeuge "Krypto" zusätzlich ein "Format", das nur aus Großbuchstaben bestehe, und über jede Datenleitung übertragen werden könne: Telex, Telefon, Datex-L und -P, lokale und hausinterne Netze. Die Verfügbarkeit des Programms auf den gängigen Systemen gewährleistet laut Software 2000 einen verschlüsselten Datenaustausch zwischen verschiedenen Endgeräten.

Das Programm kostet einzeln 1316 beziehungsweise paarweise 2588 Mark, jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer, und ist ab sofort verfügbar.

Informationen: Software 2000 GmbH, Kaiserstr. 35, 8000 München 40, Tel. 089/39 40 06.