Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.1989 - 

Neues Modul für Rechner von IBM und Siemens:

KSA erweitert UNAtlx um Telefax-Anschluß

MÜNCHEN (pi) - Für IBM-Rechner System/3x und AS/400 sowie Siemens-Rechner unter BS 2000 steht ab sofort die Kommunikationslösung UNAtlx der KSA GmbH aus München auch mit Telefaxanschluß zur Verfügung. Mit dem neuen Modul werden ebenfalls die Serien 43XX und 30XX von IBM unterstützt.

Der Anwender kann jetzt am Bildschirm entscheiden, welchen Postdienst er nutzen möchte. Dabei unterstützt ihn nach Angaben von KSA ein Erfassungsprogramm mit Zugriff auf bestehende Stammdaten zur Übernahme der Telex-, Teletex- oder Telefaxnummer des Empfängers. Die Editorenfunktionen erlaubten auch eine schnelle Eingabe.

Die Nachricht wird durch Tastendruck einem Hintergrundjob übergeben, der die Weiterleitung an einen über Twinax oder 9750-Emulation beziehungsweise 3274-Front-End angeschlossenen Kommunikationsrechner übernimmt. Die gesamte Wahlprozedur und Leitungsüberwachung "obliegt" Kommunikationsrechnern; eine gebührensparende Nachtübertragung ist operatorlos auch bei abgeschalteter DV sichergestellt.

Je nach Anforderung läßt sich der Kommunikationsrechner mit einer oder mehreren Telexleitungen und Telefaxsystemen ausstatten. Somit wird eine Telex/Teletexumsetzung im eigenen Hause möglich, die Leitungsüberschneidungen und eventuelle Rückmeldeprobleme ausschließt.

Die Eingangsnachrichten der Telex- und Teletexleitungen werden automatisch an den jeweiligen Anwender weitergeleitet. Im Rahmen der KSA-Lösung kann der Benutzer sämtliche Mitteilungen über verschiedene Suchkriterien aus einem Archiv abrufen.

Informationen: Kommunikationssysteme & Anwendungen GmbH (KAS), Usambarastraße 3, 8000 München 82, Telefon 0 89/4 39 20 23-24.