Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.04.2008

Kühlung für heiße Notebooks

Enge Gehäuse, überhitzte Akkus und auf Hochleistung getrimmte CPUs haben bereits in so manchem Notebook die empfindliche Elektronik zum Schmoren gebracht. Gerade wenn die Außentemperaturen steigen, sollten Anwender auf ein ausgeglichenes Klima für ihre Mobilrechner achten. Dabei helfen können beispielsweise spezielle Notebook-Halter, die für eine bessere Kühlung sorgen.

Sharkoon hat mit dem "Coolbook 360" einen höhenverstellbaren Notebook-Untersatz vorgestellt. Die Schräglage des Ständers lässt sich in vier Stufen regulieren, so dass Nutzer den für sie passenden Arbeitswinkel individuell einstellen können. Der zusammenklappbare Halter kann 12- bis 17-Zoll-Note- books aufnehmen. Zwei Arretierungen sorgen dafür, dass der Mobilrechner nicht wegrutscht. Zusätzlich lässt sich der Halter um 360 Grad drehen. Damit können Anwender beispielsweise in Meetings Kollegen schnell auf den Bildschirm schauen lassen.

Nach Angaben des Herstellers ist bereits durch die Schrägstellung eine effizientere Kühlung des Rechners gewährleistet, da sich unter dem Notebook kein Hitzestau mehr bilden kann. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann zusätzlich den integrierten Lüfter anwerfen. Der Ventilator mit einem Durchmesser von 70 Millimetern wird über einen USB-Port mit Strom versorgt und soll bei einer Drehzahl von 2300 Umdrehungen pro Minute maximal 20 Dezibel Lärm verursachen.

Das Coolbook 360 bringt bei einer Größe von 320 mal 300 mal 25 Millimetern 585 Gramm auf die Waage. Der Hersteller empfiehlt einen Endkundenverkaufspreis von 14,90 Euro.

Foto: Sharkoon

CW-Fazit: Mit dem Coolbook 360 bietet Sharkoon einen praktischen und günstigen Notebook-Helfer an, der dabei hilft, den Mobilrechner vor dem Hitzetod zu schützen.