Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.05.2010

Kuka-Kapitalerhöhung könnte Volumen von 50 Mio EUR haben

FRANKFURT (Dow Jones)--Die angekündigte Kapitalerhöhung des Roboter- und Anlagenbauers Kuka könnte ein Volumen von rund 50 Mio EUR haben. Das mit den kreditgebenden Banken vereinbarte Mindestniveau liege zwar niedriger, der Vorstand sei sich aber einig, etwa 50 Mio EUR am Kapitalmarkt einsammeln zu wollen, sagte Vorsitzender Till Reuter am Dienstag während einer Telefonkonferenz.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die angekündigte Kapitalerhöhung des Roboter- und Anlagenbauers Kuka könnte ein Volumen von rund 50 Mio EUR haben. Das mit den kreditgebenden Banken vereinbarte Mindestniveau liege zwar niedriger, der Vorstand sei sich aber einig, etwa 50 Mio EUR am Kapitalmarkt einsammeln zu wollen, sagte Vorsitzender Till Reuter am Dienstag während einer Telefonkonferenz.

Großaktionär Grenzebach habe genau wie der US-Investor Wyser-Pratte bereits zugesagt, mitzuziehen. Auch von den anderen Anlegern seien positive Signale gekommen. Das die Transaktion begleitende Bankenkonsortium setzt sich nach Aussage von Reuter aus der UniCredtit, der HVB und der Commerzbank zusammen.

Nach monatelang andauernen Verhandlungen mit seinen Banken hatte Kuka Mitte März die Finanzierung gesichert, nachdem im vergangenen Jahr mehrmals Kreditklauseln gebrochen worden waren. Die Finanzinstitute stellen den Augsburgern demnach Kreditlinien von insgesamt 336 Mio EUR mit einer Laufzeit bis zum 31. März 2012 zur Verfügung. Im Gegenzug verpflichtete sich Kuka, bis Ende Juni 2010 mindestens 23 Mio EUR als Eigenkapital zuzuführen.

Webseite: www.kuka.com - Von Nico Schmidt, Dow Jones Newswires, +49 - (0)69 29 725 114; nico.schmidt@dowjones.com DJG/ncs/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.