Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.04.2009

Kuka sieht Liquidität und Produktivität in Krise als vorrangig

AUGSBURG (Dow Jones)--Angesichts der weltweiten Wirtschaftskrise sind für den Industrieroboterhersteller Kuka die Sicherung der Liquidität und die Steigerung der Produktivität vorrangige Unternehmensziele. Das versprach Vorstandsvorsitzender Horst J. Kayser am Mittwoch auf der Hauptversammlung den Anteilseignern.

AUGSBURG (Dow Jones)--Angesichts der weltweiten Wirtschaftskrise sind für den Industrieroboterhersteller Kuka die Sicherung der Liquidität und die Steigerung der Produktivität vorrangige Unternehmensziele. Das versprach Vorstandsvorsitzender Horst J. Kayser am Mittwoch auf der Hauptversammlung den Anteilseignern.

Zugleich bleibe es bei der Strategie, das Automotive-Geschäft zu sichern und das Geschäft mit der General Industry auszubauen, vornehmlich in der Solarbranche und im Flugzeugbau.

Erst vor zwei Tagen hatte die Kuka AG alarmierende Zahlen zum Auftaktquartal vorgelegt. So ist der Auftragseingang in den Monaten Januar bis März gegenüber dem Vorjahreszeitraum um fast die Hälfte zurückgegangen. Die Rezession betreffe inzwischen alle der Bereiche der Realwirtschaft.

Deshalb verhandelt der MDAX-Konzern aus Augsburg mit Betriebsrat und Gewerkschaft über Kurzarbeit und weitere Zugeständnissen bei den Löhnen und Gehältern. Dazu sagte Kayser, der Vorstand wolle einen Abbau der Stammbelegschaft vermeiden. Kuka sei auf qualifiziertes Fach- und Führungspersonal angewiesen, um die Wachstumsstragien der Zukunft umsetzen zu können.

Webseite: http://www.kuka.com/ DJG/rio/jhe Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.