Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.09.1993

Kurs ueber die SW-Entwicklung mit Synthesis

STUTTGART (pi) - Ein englischsprachiges Seminar ueber die objektorientierte Systementwick-lung mit der "Synthesis"-Methode fuehrt die CAP debis SSP Software Tools, Aachen, vom 5. bis 7. Oktober 1993 in Stuttgart durch.

Der Synthesis-Entwickler Meilir Page-Jones, USA, erlaeutert die dreizehn Schritte seiner Methode, die von den konzeptionellen Ideen bis zum Code fuehren. Das Seminarprogramm umfasst darueber hinaus unter anderem Grundlagen der objektorientierten Programmierung, Informationsmodelle und Software-Architekturen. Die Kursgebuehr betraegt 3427 Mark. Auf Wunsch bietet der Veranstalter eine Simultanuebersetzung angeboten.

Nichts ist schwieriger als Berufe in der Datenverarbei-tung zu definieren. Das konnte man auch an den Ergebnis sen der letzten Volkszaehlung ablesen, bei der sich viele DV-Spezialisten als DV- Fachmann oder Datenverarbeiter bezeichneten. Stefan Rohr und Ernst Zander haben es trotzdem probiert: Als zusaetzliches Ergebnis ihrer Studie fuer den DV-Bereich (Haufe-Verlag, 198 Mark) haben sie Angaben zu ueber 200 Berufsbezeich-nungen auf 20 Berufsbilder komprimiert. Anforderungs-profil, Gehaltsspiegelt und Arbeitsmarktsituation dieser Berufe sind Gegenstand dieser CW- Serie.