Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.1991

Kurs vermittelt Know-how der DB-Sprache SQL

SANKT AUGUSTIN (pi) - In die Standardsprache für Datenbanksysteme, SQL, führt ein Seminar ein, das die Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH (GMD) vom 26. bis 28. Februar veranstaltet.

Zunächst nur für relationale Datenbanken konzipiert, wird SQL laut GMD mehr und mehr auch als relationale Abfragesprache auf nicht relationalen Systemen angewandt. Hersteller gehen dazu über, SQL als Standard auf Rechnern jeder Größenordnung - von Mikros bis Mainframes - einzusetzen.

Das Seminar gibt einen Einblick in Syntax und Semantik der Sprache. Ausführlich Übungen mit einem SQL-Datenbanksystem sollen das Erlernte vertiefen und die Teilnehmer die Komplexität von SQL erkennen lassen. Aufgezeigt werden auch Probleme, die bei der SQL-Anwendung bestehen, sowie deren Lösungsmöglichkeiten.

Das Seminar wendet sich an DV-Fachkräfte und Anwender, die mit dem Einsatz und der Anwendungsentwicklung von DB-Systemen befaßt sind. Wiederholt wird die Schulung in Sankt Augustin vom 10. bis 12. Juni 1991, in Darmstadt findet sie vom 10. bis 12. Dezember 1991 statt.

Informationen: GMD Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH, Postfach 12 40, 5205 Sankt Augustin, Telefon 0 22 41/14-24 71 und -24 77.