Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.2005

Kurs zum IT-Sichereitsprofi

IT-Spezialistenzertifikat nach ISO-Norm.

Eine arbeitsprozessorientierte Berufsausbildung zum IT-Security-Coordinator bieten die Zertifizierungsstelle Gps-cert und der IT-Weiterbildungsanbieter Secu-Right an. Die Qualifizierung richtet sich vor allem an IT-Mitarbeiter aus allen Branchen, die für die IT-Sicherheit verantwortlich sind. Hauptinhalte der Ausbildung sind die Konzeption angemessener Sicherheitslösungen sowie das Management typischer Sicherheitsverfahren im Unternehmen.

Am 21. April 2005 beginnt die sechsmonatige Ausbildung. In neun Präsenztagen werden neben Grundlagen der technischen und rechtlichen Informations- und Datensicherheit Themen wie IT-Strukturanalysen und Grundschutzmodelle erarbeitet. Sicherheits- und Risiko-Management, Security Audits und Public-Key-Infrastrukturen zählen ebenfalls zu den Lerninhalten.

Während des gesamten Kurszeitraums wird jeder Teilnehmer mit einem realen Projekt nach einem bundesweit standardisierten IT-Sicherheitsprozess betraut. Die Zertifizierung erfolgt nach dem international gültigen Standard ISO 17024. Weitere Informationen erteilt Andreas Vollmert (andreas.vollmert@secu right.de).