Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1994

Kurse geben Tips fuer die einwandfreie Erstellung Auch Benutzerinformationen tragen zur Kundenbindung bei

MUENCHEN/ESCHBORN (CW) - Schulungen zur fachgerechten Erstellung technischer Dokumentationen finden im Oktober 1994 in Frankfurt am Main statt.

Das Seminar "Schwachpunkt technische Dokumentation" haelt die Techno Congress GmbH, Muenchen, am 25. Oktober ab. Der Begriff "technische Dokumentation" umfasst laut Veranstalter interne technische Dokumente sowie zielgruppenbezogene Benutzerinformationen. Ihr Inhalt und Umfang sei Unternehmen zwar freigestellt, bei einer gerichtlichen Pruefung im Schadensfall werde jedoch entschieden, ob die Dokumente den Anforderungen genuegt haetten.

Mit der VDI-Richtlinie 4500 sei fuer die Benutzerinformation erstmalig eine Zusammenfassung dieser Anforderungen verfuegbar, die im Rahmen des Seminars erlaeutert werden. Darueber hinaus lernen die Teilnehmer Mittel und Organisationsformen fuer die anwendungsgerechte und rechtskonforme Dokumentationserstellung kennen. Das Seminar sowie ein Exemplar der VDI-Richtlinie kosten 1127 Mark.

Werkzeuge fuer das Qualitaets-Management

"Die Benutzerinformation" ist der Titel eines Kurses, zu dem die Management Circle GmbH, Eschborn, am 28. Oktober einlaedt. Eine wachsende Rolle spielt die Benutzerinformation laut Veranstalter mit Blick auf die Kundenbindung. In vielen Unternehmen gebe es indes keine eigene Abteilung fuer technische Dokumentation. Hier seien Mitarbeiter aus den Bereichen Konstruktion und Entwicklung gemeinsam mit Marketing und Vertrieb gefordert. Der Kurs zeigt auf, wie grosse und mittelstaendische Firmen ihre Produktinformationen gestalten. Weitere Schwerpunkte sind die VDI- Richtlinie 4500 und Tools fuer das Qualitaets-Management. Die Schulung wird am 17. November in Muenchen und am 30. November in Hamburg wiederholt. Sie kostet etwa 1835 Mark.

Informationen: MCF Management Circle GmbH, Postfach 5629, 65731 Eschborn, Telefon 061 96/47 22-10, Telefax 061 96/47 22-39.

Techno Congress GmbH, Waltherstrasse 23, 80337 Muenchen, Telefon 089/53 26 71, Telefax 089/532 85 44.