Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Kurz notiert

10.01.2003

- Bernhard Jucker (48), im ABB-Konzern bislang verantwortlich für die weltweit tätige Business Area Drives, Motors/ Machines and Turbocharging, hat den Vorstandsvorsitz bei ABB in Deutschland übernommen. Der amtierende Vorstandsvorsitzende Bengt Pihl (46) hat das Unternehmen zum Jahresende 2002 verlassen.

- Stefan Wiesner wurde in den Vorstand der Berliner Condat Informationssysteme AG berufen. Der 44-Jährige übernimmt die Verantwortung für den operativen Geschäftsbereich Systemintegration mit den Schwerpunkten M-Business, SAP, Unternehmensportale und Business-Intelligence-Lösungen sowie für Finanzen und Controlling und die administrativen Bereiche des Unternehmens. Im Zuge der Neustrukturierung des Vorstandes hat Christiane Hotz-Firlus (CFO) die Condat zum Jahresende verlassen. Vorstandsvorsitzender Pedro Schäffer wird sich verstärkt auf den operativen Geschäftsbereich Wireless Test Systems sowie auf die Tochtergesellschaft Purple Labs, Frankreich, konzentrieren.

- Christa Stewens, bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, zeichnete t3 medien für das Engagement zur Nachwuchsförderung für Ingenieurinnen sowie für das Angebot von Teilzeitarbeitsplätzen auch in Führungspositionen aus.

- Thomas Kastner (36) übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Entwicklung, Neue Technologien und Business Intelligence bei der Pecaso Deutschland GmbH & Co. KG, den Anbieter von Consulting und Software rund um das Human Capital Management. Neu berufen wurde Andreas Fritz (40). Er übernimmt die Bereiche Marketing, Public Relations, Business Development und Vertrieb. Komplettiert wird die hiesige Geschäftsführung durch Vinzenz Kremer (39). Ihm direkt zugeordnet sind das Consulting sowie die internen Bereiche Finance, Administration und Employee Relationship Management.