Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.2003

Kurz notiert

- William Esrey, Chairman und CEO beim US-Carrier Sprint, wird in den nächsten Tagen von seinen Ämtern zurücktreten, berichteten amerikanische Medien. Die Entscheidung des 63-Jährigen, der seit 1985 den CEO-Posten innehat, hängt vermutlich mit einem im November diagnostizierten Krebsleiden zusammen. Überraschend dürfte jedoch das ebenfalls kolportierte Rücktrittsgerücht von Ronald LeMay sein. LeMay, Chief Operating Officer, zweiter Mann bei Sprint, galt als potenzieller Nachfolger von Esrey.

- Caroline Schmitz (44) wurde zum Chief Financial Officer (CFO) des Startup-Unternehmens Lightmaze Solutions AG, Hersteller von intelligenten optischen Netzen für den Metro- und Enterprise-Bereich, ernannt. Die gebürtige Londonerin blickt seit ihrer Ausbildung an der London School of Economics auf eine über 20-jährige Berufserfahrung zurück. Sie arbeitete als Finance Director bei Heilborn (Rauma-Tochter), und seit 1997 war sie Assistant Finance Director Europe bei der Molex Services GmbH in München. Dem Vorstand der Lightmaze AG gehören außer Schmitz Niraj Agrawal als Chief Technology Officer (CTO) und Elke Jahn als Chief Executive Officer CEO an.

- Jürg Stoll ist neuer Country Manager von Candle Schweiz. Mit seiner langjährigen Erfahrung bei Sun Microsystems als Global Account Manager, wo er die Zurich Financial Services betreute, und zuletzt bei BMC Software soll er die Geschäfte des auf System-Management spezialisierten Unternehmens weiter ausbauen.

- Uli Lindner, der frühere Zentraleuropa-Geschäftsführer von J.D. Edwards und Peoplesoft, hat einen neuen Job: Der Manager ist jetzt Vertriebsvorstand und Chief Sales Officer (CSO) bei der Clarity AG, einem Anbieter von Sprachdialogsoftware mit Sitz in Bad Homburg. Hier soll er nach Angaben des Herstellers die stark steigende Nachfrage über alle Vertriebswege hinweg kanalisieren und das Produkt- und Portalgeschäft weiter ausbauen. Lindner berichtet an den Vorstandsvorsitzenden Christoph Pfeiffer.