Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.05.2003

Kurz notiert

- Kuno Neumeier verstärkt die Leitung des mittelständischen Logistikdienstleisters Loxxess AG. Er hat die Verantwortung für die Tochter wwweb GmbH sowie für die Bereiche Business Development, Vertrieb und Marketing in der AG übernommen. Der 34-Jährige war zuletzt Geschäftsführer bei Dohmen Distribution. Loxxess beschäftigt 700 Mitarbeiter an zwölf Standorten in Deutschland.

- Werner Müller ist neuer Leiter Sales und Marketing bei der Arp Datacon AG , einem Anbieter von DV-Zubehör für Geschäftskunden. Der 34-Jährige war zuletzt als Principal Consultant bei PricewaterhouseCoopers, Zürich, im Bereich Management Consulting tätig.

- Graeme Pitts-Drake leitet als Divisional Managing Director Emea (Europa, Nahost und Afrika) sämtliche Geschäfte des Helpdesk-Management-Spezialisten Intuit IT Solutions in diesem Vertriebsgebiet. Diese Position hatte er bereits bei Blue Ocean Software inne, das im September 2002 von Intuit übernommen wurde. Davor war Pitts-Drake Managing Director für Großbritannien des Softwareherstellers Magic Solutions, der später von Network Associates übernommen wurde.

- Andreas Mueller ist zum CEO der SEP AG berufen worden. Das in Weyarn bei München ansässige Unternehmen hat sich auf Softwarelösungen für Storage-Management und netzwerkweite Datensicherheit spezialisiert. Der 36-jährige Mueller arbeitet bereits seit über zehn Jahren in der IT-Branche. Stationen seiner Karriere waren Computer 2000, Corporate Software und Catenic.

- Ken Jacobson wird als Vice President International Sales bei Intervoice, einem Anbieter von konvergenten Sprach- und Datenanwendungen, für Europa, den Mittleren Osten, Afrika und den asiatischen Raum verantwortlich sein. Zuvor war er als Geschäftsführer bei isoft Plc., einem börsennotierten Softwareunternehmen im Gesundheitswesen, tätig. Weitere Stationen seiner Karriere waren die Software AG und ORA Telecom, die beide im Unternehmens- und Telco-Sektor agieren.