Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.2002

Kurz notiert

- Arif Shakeel besetzt beim Datenspeicheranbieter Western Digital die Position des President. Er bleibt zudem weiter Chief Operating Officer (COO). Shakeel berichtet direkt an den Chairman und Chief Executive Officer (CEO) Matt Massengill. Shakeel kam bereits 1985 als Produkt-Manager zu Western Digital und hatte weiterhin führende Positionen, auch in Asien und im Fernen Osten, inne.

- Alexander Röhricht leitet den Vertrieb der Sinner Schrader AG, Hamburg. In der neu geschaffenen Position kümmert sich der 36-Jährige um die Gewinnung von Neukunden und den Ausbau der Sales-Prozesse des Internet-Dienstleisters. Röhricht kommt von dem Softwarehaus Intershop Communications, wo er als Sales Director für Retail and Consumer Goods den deutschsprachigen Raum betreute.

- Tom Turner fungiert bei Intronix, Anbieter für mobile Rechnerlösungen, als neuer President und Chief Executive Officer (CEO). Er löst Dave Dayton ab, der in den Ruhestand geht. Turner engagierte sich zuletzt als Senior Vice President bei der Wherenet Corp. Während seiner zwölf Jahre bei Wang Laboratories in den späten 70er und 80er Jahren hatte er führende Positionen in Kanada und Australien inne. In den 90er Jahren arbeitete Turner als Vice President bei Symbol Technologies und danach fünf Jahre als President für Datamax.

- Karl Heinz Achinger gehört dem Aufsichtsrat der Software AG, Darmstadt, an. Er löst Dieter Schacher ab, dessen Mandat abgelaufen ist. Achinger war langjähriger Chef der Debis Systemhaus GmbH und arbeitet heute als selbständiger Unternehmensberater in München. Er hat weitere Aufsichtsratsmandate bei Heyde, Magix, Debitel, RWE Systems, USU sowie Tiscon inne.

- Hans Strack-Zimmermann fungiert bei der Brainloop AG, München, als Vorsitzender des Aufsichtsrats. Er war Mitgründer sowie Chief Technology Officer (CTO) der Ixos Software AG und baute das Startup-Unternehmen zu einer Firma mit Geschäftsstellen in 17 Ländern aus. Brainloop bietet mit "Secure Dataroom" eine virtuellen Arbeitsraum zur sicheren, ortsunabhängigen Teamarbeit an.