Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.2002

Kurz notiert

- Christian Pusch (41) ist von der Cenit AG Systemhaus, Stuttgart, in den Vorstand berufen. Damit übernimmt der Diplomwirtschaftsingenieur bei dem auf computergestützte Konstruktions- und Fertigungslösungen (CAD/CAM) spezialisierten Unternehmen das Ressort Finanzen. Nach seinem Studium war Pusch bei der Thüringer Industriebeteiligungs GmbH & Co. KG tätig und baute dort als Geschäftsführer die CDA Datenträger Albrechts GmbH auf. Bevor Pusch zu Cenit kam, hatte er die Position des Vorstandsvorsitzenden der Trius AG, Friedrichsdorf, inne.

- Neil McMullan ist der neue Vice President Emea (Europa, Nahost und Afrika) von Concerto Software. Er wird künftig den Ausbau der Kundenbasis und des Partnernetzes im europäischen Markt verantworten. Daneben betreut er die Bereiche Marketing, technischer Support und das Dienstleistungsteam. Zuvor war McMullan unter anderem bei Ardent Software, Prime Computer und Honeywell Information Systems tätig. Der Manager ersetzt Michael Callagher, der den Software-Anbieter verlassen hat.

- Jürgen Faißt (39), Vorstand der MIS AG und als Chief Technology Officer für den Bereich Forschung und Entwicklung verantwortlich, wurde vom Aufsichtsrat von seinem Vorstandsposten abberufen. Die Bereichsnachfolge tritt Michael Danninger (Foto), Entwicklungschef und Geschäftsführer des am Neuen Markt notierten Unternehmens an. Der 40-Jährige ist seit 1995 für MIS tätig. Mit der gestrafften Führungsstruktur, der Neuausrichtung des Vertriebs und Kostensenkungen versucht das Unternehmen, der Konjunkturschwäche in der IT zu begegnen.

- Ralf Ehrlich, leitet mit Michael Hies das Karrierenetzwerk e-fellows.net GmbH & Co. KG, München. Ehrlich (38) zeichnet damit für die Bereiche Content, Technik, Controlling und Personal verantwortlich. Nach seinem Karrierestart bei IBM war er für Mannesmann Otelo in verschiedenen Führungspositionen tätig. Zuletzt war er bei der Bioropa GmbH Mitglied der Geschäftsführung. E-fellows.net wurde von McKinsey, der Deutschen Telekom AG und der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gegründet.