Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.2001

Kurz notiert

- Albert Hakkers (38) zeichnet bei der Microsoft GmbH, Unterschleißheim bei München, als Direktor Personal verantwortlich. Er kam 1997 zu Microsoft und war drei Jahre für Personalfragen in den Benelux-Ländern zuständig. Vor diesem Engagement arbeitete er als Recruitment Manager und Human Resources Manager unter anderem bei AT&T sowie Lucent Technologies.

- Günter Koch leitet als Vorsitzender den Aufsichtsrat der Topcall International AG, Wien. Die Kompetenz des Professors, der in Wien und Krems unter anderem Telekommunikations-Management lehrte, schätzten schon Sun Microsystems, Genf, sowie die Europäische Kommission in Brüssel. Zudem fungierte Koch als Generaldirektor des European Software Institute in Bilbao, als Vorstand des Verbands der Österreichischen Softwareindustrie sowie in mehreren Informatik-Berufsorganisationen. Zurzeit ist er als Geschäftsführer des Austrian Research Centers tätig.

- Toshiaki Yamafuji besetzt bei der NEC-Mitsubishi Electronics Display-Europe GmbH, Ismaning bei München, die Position des Managing Director. Er blickt auf eine mehr als 26-jährige erfolgreiche Tätigkeit bei NEC in verschiedenen leitenden Positionen zurück und arbeitete die letzten 13 Jahre in Europa. Bis zum März 2000 fungierte er als Managing Director der NEC Europe in London. Zuvor war er für drei Jahre in derselben Position bei NEC Scandinavia in Schweden aktiv.

- Henning Schulzrinne gehört dem Board of Directors der Ubiquity Software Corp. in Ottawa, Kanada, an. Das Unternehmen ist auf Servicelösungen mit dem Session Initiation Protocol (SIP) spezialisiert. Schulzrinne entwickelte das SIP mit Hilfe von Forschern an der Columbia University, New York, wo er als Associate Professor am Department of Computer Science arbeitet. Er ist zudem Co-Autor der RTSP- und RTP-Spezifikationen.

- Josef Narings (54) hat bei Borland Software Corp. die Position des General Managers für Deutschland, Österreich und die Schweiz inne. Vor seinem Wechsel zu Borland zeichnete er im Management von Tandem, EMC sowie Bull für die Realisierung von Großprojekten verantwortlich.