Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.07.2001

Kurz notiert

- Oliver Hegnon (38) verstärkt die Geschäftsleitung von Mediaways als Finanzvorstand. Er zeichnet damit unter anderem für die Abstimmung der Business-Pläne mit dem Gesellschafter, dem spanischen Telekommunikationsunternehmen Telefónica S.A., verantwortlich. Der Jurist gehörte zuletzt der Geschäftsführung von G + J Kontorvisions, einem Internet-Dienstleister und Tochterunternehmen von Gruner + Jahr Electronic Media Services, an. Davor arbeitete er als Senior Manager für das Beratungsunternehmen KPMG.

- Reinhard Ritter zeichnet bei J.D. Edwards als Manager Consulting Services Central Europe für alle Einführungsprojekte der Lösung "One World Xe" verantwortlich. Zudem leitet der 38-Jährige die Entwicklung und Umsetzung internationaler Client-Server-Strategien. Ritter hatte zuvor bei Sercon, einer 100-prozentigen IBM-Tochter, verschiedene Positionen inne. In den letzten drei Jahren betreute er dort die J.D.-Edwards-Unit.

- Oliver Mack (31), Geschäftsführer der Tiscali Games GmbH, scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. Mack wird für begrenzte Zeit in die betriebswirtschaftliche Forschung zurückkehren, um dann neue Herausforderungen in einem Unternehmen anzunehmen. Er bleibt Tiscali zunächst weiterhin als Berater erhalten.

- Steve Bale (50) nimmt bei Data Destilleries die Position des Senior Vice President (SVP) ein. Zu seinen Aufgaben gehört der Aufbau globaler Vertriebskanäle des Anbieters analytischer Customer-Relationship-Lösungen für B-to-B-Unternehmen. Vor seinem Wechsel zu Data Destilleries arbeitete Bale bei Bluestone Software als SVP für internationale Operationen. Weitere Erfahrungen im oberen Management sammelte er bei Bea Systems sowie Oracle.

- Peter Dressler (42) steht der KPNQ West Germany GmbH, Karlsruhe, als Geschäftsführer vor. Er folgt damit auf Koen Bertoen, der 14 Monate in dieser Position tätig war und nun das Unternehmen verlässt. Dressler war seit Februar 2000 als Marketing-Direktor für den Internet-Dienstleister tätig. Davor arbeitete er acht Jahre bei AT&T Europe, zuletzt als Leiter Customer Services.