Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.07.2001

Kurz notiert

- Adrian McDonald leitet übergangsweise die deutsche Tochtergesellschaft der EMC Corp. Werner Brockhagen, der fünf Jahre für die EMC Deutschland GmbH verantwortlich war, verlässt den Anbieter für Informationsinfrastrukturen. McDonald arbeitet seit 14 Jahren für EMC und betreut seit seiner Ernennung zum Vice President den zentraleuropäischen Raum mit Deutschland als wichtigstem Markt.

- David Murphy nimmt bei Asera Inc. die Position des Chief Executive Officers (CEO) ein. Er zeichnete vor seinem Wechsel zum Anbieter von E-Business-Operating-Systems bei der IBM-Tochter Tivoli Systems für das strategische Geschäft verantwortlich. Davor leitete Murphy als President und Vice President Corporate Development Perot Systems und war Partner bei McKinsey.

- Joe Jouhal wurde von Ariba Inc., Anbieter für E-Commerce-Plattformen und Netzwerkdiensten, zum Vice President of Operations und General Manager für Europe, Middle East and Africa (Emea) ernannt. In dieser Position ist er im gesamten Emea-Geschäft des Anbieters für die Bereiche Sales, Marketing und Customer Service sowie für die Unternehmensstrategie zuständig.

- Thomas Robl verstärkt den Aufsichtsrat der 4students AG, Augsburg. Er folgt damit auf Wolfgang Wendlik, der aus dem Gremium ausscheidet. Robl ist Managing Director und Partner von VTC Partners, die über einen ihrer Fonds an der Studenten-Community beteiligt sind. Der promovierte Physiker und Master of Business Administration (MBA) ist gegenwärtig auch Aufsichtsratsvorsitzender der Internet Media House AG.

- Nigel Pullan besetzt bei Saba die Position des Senior Vice President für den Bereich International Operations. Er zeichnet damit für sämtliche Vertriebs- und Serviceaktivitäten in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika (Emea) sowie in den asiatisch-pazifischen Regionen verantwortlich. Pullan verfügt über mehr als 23 Jahre Erfahrung in der internationalen IT-Industrie. Der in Oxford ausgebildete Mathematiker war in den vergangenen elf Jahren bei J.D. Edwards als Senior Vice President und General Manager Emea tätig.