Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.2001

Kurz notiert

- Peter Störmer (33) ist ab sofort neuer Leiter Forschung und Entwicklung bei der Gauss Interprise AG. In dieser Funktion verantwortet der promovierte Informatiker die Entwicklung der Unified-Content-Management-Platform VIP. Störmer ist seit November vergangenen Jahres für Gauss tätig und war bisher maßgeblich an der Entwicklung des Personalisierungs-Tools VIP Content Director beteiligt. Zuletzt arbeitete er als Entwicklungsleiter bei Faktum Softwareentwicklung in Mainz. Davor leitete Störmer Projekte zur Flugplanoptimierung bei der Lufthansa Systems in Frankfurt.

- Werner Heid besetzt bei Iomega International, Genf, die Positionen des President und Chief Executive Officer (CEO). Heid gehört seit Mai 2000 dem Vorstand des Herstellers von Daten-Management-Lösungen an. Die ersten zwölf Jahre seiner Karriere verbrachte der Elektrotechniker in Marketing-Positionen bei Hewlett-Packard, wo er unter anderem weltweit für Produkteinführungen verantwortlich zeichnete. 1998 wechselte Heid zu Proxima Corp., einem Hersteller von Multimedia-Projektoren.

- Günter Pridt nimmt ab September 2001 die Berichte aller operativen Landesgesellschaften der Brain Force Software AG entgegen. Er hatte bis November vergangenen Jahres bei IBM Österreich die Position des Generaldirektors inne. Dann wechselte Pridt in den Vorstand der Yline AG, um nach der Verschmelzung des Unternehmens mit der Beko AG als Chief Operating Officer (COO) das Servicegeschäft zu leiten. Nach dem Scheitern der Fusionsverhandlungen holte Brain-Force-Chef Helmut Fleischmann den erfahrenen Topmanager in sein Führungsteam.

- Hanspeter Hienzsch besetzt bei der Schmücker & Partner Informationssysteme GmbH die Position des Geschäftsführers. Der 59-jährige Mathematiker gehört damit neben dem Firmengründer und Vorsitzenden Wolfgang Schmücker sowie Werner Gertz und Axel Zimmermann zum Führungsteam des Frankfurter IT-Beratungsunternehmens. Bisher arbeitete Hienzsch bei Schmücker & Partner als Geschäftsstellenleiter. Davor war er als IT-Verantwortlicher in Großunternehmen sowie bei GMO Consulting tätig.