Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.09.2001

Kurz notiert

- Vincent De Gennaro fungiert bei Brio Technology Inc. als Vice President für die Region Europe, Middle East, Africa (Emea). Die Einstellung von De Gennaro ist Teil eines umfassenden Programms für die Weiterentwicklung der Geschäftstätigkeit des Softwareanbieters für Internet Business Intelligence in den Regionen Emea und Asien. De Gennaro bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Softwareindustrie mit und bekleidete führende Positionen bei Sagent Software, Informix sowie Sybase.

- Michael Novarra fungiert bei der Experteyes AG, München, als Vice President Central Europe. Er bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung im Topmanagement internationaler Softwarehhersteller und Beratungsunternehmen mit. Vor seinem Wechsel zu Experteyes war er als Director bei Clarity International Ltd. tätig. Davor arbeitete er als Sales Director bei der Teamwork AG. In diesen Positionen war Nowarra unter anderem für Internationalisierung, sowie internationale Akquisitionen und deren Integration zuständig.

- Andrew McFadzen besetzt die Position des Managing Directors bei der deutschen Niederlassung des Datenkommunikationskonzerns Equant. Vor seinem Engagement bei Equant war der 46-jährige Brite in verschiedenen Führungspositionen für den Netzwerk-Provider Global One tätig, zuletzt als Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft. Ende Juni 2001 hatten sich Global One und Equant zusammengeschlossen und firmieren unter dem Namen Equant. Rudi Albutat, der bislang die deutsche Equant-Niederlassung leitete, wendet sich neuen Aufgaben zu.

- Holger Michaelis hat den neuen Beratungsbereich "Business Development Telecommunication" bei der Lynx Consulting Group in Bruchköbel bei Frankfurt am Main übernommen. Der 46-jährige Diplomkaufmann ist bereits seit 15 Jahren im IT-Umfeld tätig und verfügt über vielseitige Erfahrungen in Vertrieb und Marketing sowie im Projektgeschäft bei IT- und Telekommunikationsherstellern. Er war unter anderem bei Otelo Communications tätig. Der neue Lynx-Geschäftsbereich bietet Beratungsleistungen für Telekommunikationsunternehmen an.