Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.09.2001

Kurz notiert

- Wolfgang Wengefeld (44) fungiert bei der Open Software Associates GmbH (OSA), München, als Sales Manager Central Europe. Der studierte Betriebswirt verfügt über 16 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie. Vor seinem Wechsel zu OSA arbeitete er als Vertriebsdirektor bei Peoplesoft. Seine Karriere begann Wengefeld bei Digital Equipment als Presales-Berater, bevor er als Vertriebsleiter zu Oracle wechselte.

- Jürgen Borchert ist bei dem E-Learning-Softwarespezialisten X.HPL GmbH, Kaarst, als Country Manager Deutschland für die Geschäftsentwicklung zuständig. Der 39-Jährige ist seit 1992 in der Softwarebranche tätig. Bis 1995 leitete er die Q + E Software GmbH und wechselte dann als Manager zu Esra Software Service. Von dort wurde er als General Manager zu McCabe Associates geholt.

- Manfred Kaftan (37) steht als Geschäftsführer an der Spitze des CRM-Anbieters Superoffice GmbH, Dortmund. Der Diplominformatiker bringt auch Vertriebserfahrungen in seine neue Tätigkeit ein. Der bisherige Geschäftsführer Ralf Sattler übernimmt die Position des Marketing-Leiters und zeichnet zudem für die Betreuung internationaler Key Accounts verantwortlich.

- Bert Fischer leitet die Hamburger Geschäftsstelle der Attachmate GmbH. Der 38-Jährige betreut den Ausbau des Host-Connectivity- und EAI-Geschäfts im norddeutschen Raum. Fischer kommt von Integra Europe, wo er als Senior Account Manager unter anderem für E-Business und Web-Hosting zuständig war.

- James Foy wurde von der Davox Corp., Westford Massachusetts, zum Chief Executive Officer (CEO) berufen. Der 54-Jährige ersetzt David Sample, der den Anbieter von Kontakt-Management-Lösungen in Call-Centern zum 31. August 2001 verlassen hat. Foy ist seit mehr als 30 Jahren in der Softwareindustrie tätig und fungierte zuvor als President von Informix Software, das von IBM übernommen wurde. Davor hatte er leitende Positionen, unter anderem bei Ardent Software, Vmark Software sowie Prime Computer inne. Foy war zudem Gründer und CEO von Constellation Software, einem Unternehmen, das 1994 von Vmark akquiriert wurde.