Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.1996

Kurz-Vita

Pier Carlo Falotti arbeitete 23 Jahre lang - zuletzt als Europa-Chef - für den Hardwarehersteller Digital Equipment, bevor er im Herbst 1992 das Steuer der kalifornischen ASK Group Inc. übernahm. Es gelang ihm nicht, den in schwere See geratenen Software-Anbieter zu sanieren. Als Anfang 1994 die Übernahme durch Computer Associates bevorstand, wechselte Falotti in das internationale Management des Telecom-Riesen AT&T. Von dort holte Ray Lane, Chief Operating Officer der Oracle Corp., den 54jährigen in die Führungsspitze des Datenbankriesen. Der in Genf lebende Italiener zeichnet ab sofort für alle außeramerikanischen Niederlassungen des Software-Unternehmens verantwortlich.