Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1994

Kurzes Glossar zur Transaktionsverarbeitung

ACID: Die Attribute einer Transaktion, naemlich Atomicity, Consistency, Isolation, Durability.

Application-Server: ODTM-faehiges Transaktionssystem.

CICS: Customer Information Control System (Kunden-Informations- Steuerungs-System), das Transaktionssystem von IBM (fuer OS/2, AIX, OS/400, VSE, MVS, ESA) und HP, DEC, Sun, Apple, Novell und Vorbild aller anderen einschlaegigen Produkte.

Logical Unit of Work (LUW): Teil einer Transaktion, die unter allen Umstaenden als Ganzes behandelt werden muss, um die Konsistenz nicht zu gefaehrden.

ODTM: Open Distributed Transaction Management, die offene und verteilte Version von OLTP.

OLTP: Online Transaction Processing, bisher vorwiegend zentralisierte Transaktionsverarbeitung.

Transaktion: Kleinster unteilbarer Anwendungsprozess einer Anwendung.

Transaktionssystem: Summe aus Transaktions-Manager und -monitor, ermoeglicht heute ODTM.

Transaktions-Manager: Optimiert die gemeinsamen Ressourcen, ermoeglicht gleichmaessige Antwortzeiten, verwaltet und sichert die Transaktionen ( vgl. ACID), serialisiert gleichzeitige Anforderungen usw.

Transaktionsmonitor: Beinhaltet die einheitliche Programmier- Schnittstelle quer ueber alle Plattformen.