Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.2002

Kurzumfrage

- Markus Reckling fungiert beim B-to-B-Marktplatz Trimondo GmbH, Neu-Isenburg, als Geschäftsführer. Er ergänzt Thomas Loch, der als Geschäftsführer die Ressorts Vertrieb, Marketing und Human Resources leitet. Reckling zeichnet für Finanzen, Produkt-Management sowie Business Development verantwortlich. Vor seinem Wechsel zu Trimondo arbeitete Reckling bei der Deutschen Post E-Business als Projektgeschäftsführer B-to-B-Portale. Trimondo ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa Air Plus und der Deutschen Post E-Business.

- Heinrich Mayr, Präsident der Gesellschaft für Informatik (GI), wurde mit großer Mehrheit für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Auch die beiden Vizepräsidenten Matthias Jarke und Andreas Stöckigt setzen ihre Arbeit fort. Als neues Vorstandsmitglied kommt Karl Hantzschmann aus Rostock hinzu.

- Marie-Noëlle Gauthier nimmt beim französischen Softwareanbieter Cartesis, einer Tochter von Pricewaterhouse-Coopers, die Position des Chief Executive Officer (CEO) ein. Gauthier bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung in der IT in ihre neue Position ein.

- Edgard Gassino besetzt bei Critical Path die Positionen des Vice President und Managing Director Europe, Middle East and Africa (Emea). Der TK-Anbieter will damit seine Aktivitäten in Europa ausweiten. Gassino sammelte unter anderem Erfahrungen bei Lotus und Oracle. Zuvor arbeitete er als Vertriebstechniker und Systemanalytiker bei Matra Data Systems sowie Control Data.

- Shinjiro Iwata fungiert bei Hitachi Data Systems, einem Tochterunternehmen von Hitachi Ltd., als Chief Executive Officer (CEO). Iwata blickt auf eine 29-jährige Karriere bei Hitachi Ltd. zurück und wird künftig auch als Managing Director und Vorsitzender der Geschäftsführung agieren. Er tritt die Nachfolge von Jun Naruse an, der als Geschäftsführer der Information Systems and Telecommunications Group von Hitachi Ltd. nach Japan zurückkehren wird.