Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Lagardere verkauft Virgin-Anteil an Beteiligungsunternehmen

27.12.2007
PARIS (Dow Jones)--Der französische Konzern Lagardere SCA wird einen Mehrheitsanteil an der Einzelhandelskette Virgin in Frankreich verkaufen. Das Unternehmen habe eine definitive Vereinbarung über die Veräußerung an die Private-Equity-Gruppe Butler Capital Partners getroffen, teilte der in Paris ansässige Konzern am Mittwoch mit. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht genannt.

PARIS (Dow Jones)--Der französische Konzern Lagardere SCA wird einen Mehrheitsanteil an der Einzelhandelskette Virgin in Frankreich verkaufen. Das Unternehmen habe eine definitive Vereinbarung über die Veräußerung an die Private-Equity-Gruppe Butler Capital Partners getroffen, teilte der in Paris ansässige Konzern am Mittwoch mit. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht genannt.

Die Transaktion soll - abhängig von der Genehmigung der Regulierungs- und Justizbehörden - Anfang 2008 abgeschlossen sein. Bereits im November hatte Lagardere mitgeteilt, sie führe exklusive Gespräche mit Butler Capital. Die nun zum Verkauf stehenden Geschäftsaktivitäten generieren laut Lagardere einen jährlichen konsolidierten Umsatz von 400 Mio EUR. Lagardere hatte die Einzelhandelskette in Frankreich sowie bestimmte Markenrechte im Jahr 2001 für etwa 150 Mio EUR übernommen.

Webseiten: http://www.lagardere.com http://www.butlercapitalpartners.com -Von Jethro Mullen, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/pia/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.