Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1984 - 

Neues Network-Systems-Produkt:

LAN per Hyperbus

LONDON (rs) - Der Realisierung lokaler Netzwerkverbindungen

zwischen Front-End-Rechnern, Mini-/Mikrocomputern, Terminals sowie intelligenten Arbeitsplätzen soll der Hyperbus der Network Systems GmbH dienen.

Als lokales Netz besteht Hyperbus aus einem Koaxialkabel sowie, je nach Schnittstelle der anzuschließenden Geräte, aus unterschiedlichen Bus Interface Units (BIU). Die Übertragungsleistung des auf Basisbandtechnik basierenden Bus beträgt laut Hersteller 10 MBit pro Sekunde. Neben Hyperbus stehen dem Anwender Hyperchanel sowie die Netex (Network Executive)-Software zur Verfügung, womit Verbindungen von Mainframes bis hin zu PCs ermöglicht würden.