Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.10.1996

Land Baden-Württemberg spart am Netz

Durch den Einsatz der neuen Netzcomputer lassen sich bislang parallel betriebene Netze über ein Multiprotokoll-Backbone zusammenfassen. Integriert werden - neben dem SNA-Netz der Landesverwaltung - das mit "Transdata" betriebene Polizeinetz sowie die Netze der Umwelt- und der Kultusverwaltung, die Digital- Equipment- beziehungsweise X.25-Protokolle nutzen. Statt mehrerer Leitungen reicht jetzt eine einzige breitbandige Verbindung, um die Kommunikation zwischen 640 Dienststellen mit insgesamt 35000 Benutzern sicherzustellen und den elektronischen Versand von 250000 Dokumenten im Monat zu ermöglichen.

Die Hardware stammt von dem Aachner Anbieter Datus GmbH, der 45 Rechner an die Landesverwaltung Baden-Württemberg geliefert hat. Die Projektkosten belaufen sich fürs erste auf fünf Millionen Mark.